generiert von Sloganizer



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Disclaimer
  Binas Fragen
  Strange!!!
  Komische Gedanken...
  Just for Maren
  Übern Daumen - die Schätzfragen des Monats
  10 Gründe ...
  Rätsel aus alter Zeit
  Der Rätsel Lösungen
  lustige Seitensprünge
  Gästebuch

 
Links
   Mar'n
   Bikes Made in Germany
   Flower Bina
   Surferboy
   Dark Again
   N`meter und n`bisschen
   Cousinchen
   Mira
   Geistige Größe Zählt !
   Linas Welt
   Lebensweißheiten
   Hier ist das Netz zu Ende!
   Welt der Physik
   PETA
    Zufall
   Was ist zufall und gibt es das überhaupt?
   Spieldingens
   schöne Zeichnungen

http://myblog.de/germanicus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

...an einem sehr öden Sonntag

Hier habt ihr einen kleinen einblick in meine wirren gedanken wenn mir langweillig ist. Auslöser hierfür war ein bericht über eine neue art des joga(daran sieht man das mir wirklich sehr langweillig war)

Das Römische lebensmotto war: " Mens sana in corpore sano"

Frei übersetzt: "Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper"

Das würde heißen,dass jeder geistig behinderte auch körperlich krank sein muss.Dass jeder Sportler intelligent ist.

Was heißt "gesund sein" auf den Körper bezogen?

Sportlich? Oder einfach funktionstüchtig, will heißen frei von jedweder Krankheit?

 Was heißt "gesund" für den Geist?

Intelligent? Oder etwa fähig logisch zu denken?

Ist dann der Geist dejenigen, die Probleme mit Logik haben krank?

Gibt es einen "freien" Geist? Einen der völlig neue Ideen gedanken und Denkmuster entwickeln kann?

Oder lassen wir uns alle zu sehr von "den Anderen" beeinflussen? Zur Wiederholung verdammt bis in alle Ewigkeit?

Sind dies hier überhaupt meine Gedanken? Oder hat das hier schon mal jemand gedacht?

War er/sie, der/die erste die das dachte oder auch nur ein/e wiederholer/in?

Aber wenn keiner fähig ist neue gedanken zu entwickeln, wo kommen sie dann ursprünglich her?

Sollte es doch eine/n erste/n gegeben haben?

In einer steinzeitlichen Höhle, in einem mittelalterlichen Bauernhaus? Wohl eher am Hofe eines Königs, Bauern hatten keine zeit zum denken.......?

Bin ich ein erster?

So jetzt hab ich keinen bock mehr und außerdem hab ich den faden verloren und da ich nicht glaube das jemanden eine Fortsetzung interressiert wird es wohl auch keine fortsetzung geben.

Oder vielleicht doch?

....to be continued       




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung